Urlaub im Seiwald

Sicher, flexibel & sorglos

Unsere Maßnahmen
Scroll down
Scroll up

Wir freuen uns auf Sie

sicher & sorglos urlauben

Gesunder Urlaub in den Bergen

Wohlfühlen, Gesundheit und höchste Sicherheit in unserer Wohlfühlatmosphäre haben oberte Priorität

bei so viel Platz in allen Bereichen genießen Sie mehr Privatsphäre - frei Fühlen und mehr Bewegungsfreiheit spüren mit Abstand sicher wohlfühlen

höchste Hygienestandards nach HACCP Richtlinien, gesetzlichen Vorgaben und Empfehlungen der Hoteliersvereinigung mit erhöhten Reinigungsintervallen und mit noch mehr Sorgfalt unter Verwendung stark viruzider Reinigungsmittel und Desinfektionslösungen garantieren wir mit unseren Anti Covid Maßnahmen einen sicheren Urlaub. Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter.

Alle Anlagen im Hotel und in der Region sind geöffnet

Hallenbad, Saunen und Dampfbad sind geöffnet

entpannt urlaub erleben

Storno Bedingungen Sommer 2020

  • allerhöchste Flexibilität
  • bis 7 Tage vor Anreise sind alle Buchungen kostenlos stornierbar
  • wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung bei der europäischen Reiseversicherung - dies zahlt auch im Pnademiestatus
  • im Falle einer Ein- oder Ausreisesperre können alle Buchungen für Sommer 2020 kostenlos storniert werden
  • keine Anzahlungen für Buchungen bis 17.10.2020

sichere Gastfreundschaft

besondere Maßnahmen

Sicherer  Urlaub in den Bergen

 Wir sind Teilnehmer der Initiative "Sichere Gastfreundschaft" der Wirtschaftskammer Österreich. Diese beinhaltet unter anderem einen wöchentlichen Covid-19 Test für unsere Mitarbeiter/innen. Das Projekt ist freiwillig und es gibt keinen aktuellen Anlass bei uns in der Region. Uns ist es wichtig, alles zu tun um Ihnen einen sicheren und schönen Urlaub zu garantieren!

REZEPTION: Wir tragen MNS und stehen Ihnen bei Fragen wie immer jederzeit gerne zu Verfügung!

SERVICE: Wie gewohnt erhält jeder Gast einen fixen Tisch zugeteilt und auch hier tragen unsere Mitarbeiter MNS. BUFFET: Es steht Ihnen ein Desinfektionsspender oder Handschuhe zur Verfügung.

 Wir bitten um eigenverantwortliches Handeln und Rücksichtsnahme!  

REINIGUNG: • Professionelles Reinigungssystem: Unsere Zimmermädchen wurden speziell geschult. Öffentliche Bereiche werden täglich gereinigt und desinfiziert. • Hotelwäsche: Die Wäsche wird mit desinfizierendem Waschmittel gewaschen. Unsere Bettwäsche wird hygienisch aufbereitet. I

Wir bitten allgemein um Rücksicht und eigenverantwortliches Handeln!

Sichers Skifahren

Urlaub in den Kitzbüheler Alpen

Sicher am berg

  Das allerwichtigste ist natürlich die Eigenverantwortung jedes Einzelnen. Maskenpflicht gilt in allen Liftstationen, Gondeln, Sesselliften und in den Restaurtants - als MNS Schutzmasken gelten auch Mulitfunktionstücher, Skimasken, Buffs, Schlauchschals usw. Skipässe erhalten Sie direkt bei uns im Hotel. In allen Liftstationen, Restaurants, WC´s stehen Desinfektionsmittel zur Verfügung die Gondeln werden regelmäßig desinfiziert die Abstandsregeln gelten vor allem in den Antstell- & Wartebereichen der Gondeln und Liftanlagen - entsprechenden Markierungen beachten. Hier spielt die Eigenverantwortung sicher die größte Rolle!

Folgende Maßnahmen unternehmen die Skigebiete, um der Verbreitung von COVID-19 entgegenzuwirken und tragen somit zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter bei.  >  Es wurde ein Präventions- und Hygienekonzept erstellt, welches laufend den aktuellsten Bestimmungen angepasst und von einem externen Experten evaluiert wird. Die COVID-19-Beauftragten sind auch im Umgang mit Verdachtsfällen geschult. zum Teil vorverlegte Betriebszeiten.  An unseren Zubringerbahnen finden Sie ausreichend Hinweise und Informationen (z. B. über großflächige Screens und Aufsteller sowie durch unser geschultes Personal) zu unseren aktuellen COVID-19-Richtlinien. Zusätzlich versorgen wir Sie laufend mit Informationen über Lautsprecherdurchsagen im gesamten Skigebiet. > Öffentliche Bereiche werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. > Gesetzlich vorgegebene Mindestabstände werden, im Zustiegsbereich und wo es möglich ist, durch Bodenmarkierungen und Absperrungen gekennzeichnet. > Ausreichend Handdesinfektionsmittel in öffentlichen Bereichen sowie Seife in den Toiletten stehen zur Verfügung. > In allen Bahnen (Gondeln, Sesselliften- bzw. bahnen, Seil- und Schleppliften sowie auf den Förderbändern) sowie im Zustiegsbereich aller Bahnen bzw. auch dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist es verpflichtend, Mund und Nase zu bedecken. Entsprechende MNS-Masken sowie Schlauchschals sind an allen Kassen zum Kauf erhältlich. > Keine unserer Bahnen fährt länger als 15 Minuten. Zur Information: Die Ansteckungsgefahr besteht erst bei einem längeren Aufenthalt in geschlossenen Räumen und wenn der Mindestabstand von zwei Metern unterschritten wird. > Die Gondeln werden regelmäßig gelüftet und nach einem speziellen Verfahren desinfiziert. > Mitarbeiter mit Kundenkontakt tragen während der Dienstzeit einen Mund-Nasen-Schutz. > Es wird empfohlen die anonyme Stopp-Corona-App der österreichischen Bundesregierung zu installieren.

 

Für ein sicheres Miteinander Bitte respektieren Sie  COVID-19 Verhaltenskodex, welcher laufend an die aktuelle Situation und allenfalls an sich ändernde gesetzliche oder behördliche Vorgaben angepasst wird.

Was Sie für ein Sicheres Mit- & Füreinander tun können

Bitte führen Sie immer einen Mund-Nasen-Schutz mit und verwenden Sie diesen, wenn der jeweils vorgeschriebene Mindestabstand gegenüber anderen Personen, nicht eingehalten werden kann.

Mund-Nasen-Schutz tragen In diesen Bereichen ist das Tragen eines MNS (Schlauchschal, Maske,…) verpflichtend: bei den Skipassverkaufsstellen der Seilbahnen im Zugangsbereich bei allen Seilbahnen (achten Sie auf die Kennzeichnung) im Stations-, Zu-/Ausstiegsbereich sowie während der Fahrt mit den Seilbahnen bei der Nutzung der WC-Anlagen im Skidepot

Abstand halten Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu fremden Personen. Der Mindestabstand ist nach Möglichkeit auch in den Seilbahnkabinen einzuhalten.

Auf Handhygiene achten Beachten Sie bitte die allgemeinen Hygieneregeln und waschen Sie regelmäßig Ihre Hände. In den Seilbahnstationen im Indoor-Bereich stehen Ihnen Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.

Gebrauchte Schutzmaske entsorgen Bitte lassen Sie Ihre gebrauchte Schutzmaske oder Taschentücher nicht in den Seilbahnkabinen zurück, sondern entsorgen Sie diese ordnungsgemäß. In den Stationsbereichen stehen Ihnen Mülleimer zur Verfügung.

Nur gesund auf die Piste Wenn Sie Symptome aufweisen, die auf eine mögliche Covid-19 Infektion hinweisen könnten (Fieber, Husten, Halsschmerzen, Geschmacks-/Geruchsverlust,...), bleiben Sie bitte in Ihrer Unterkunft und kontaktieren Sie umgehend die Rezeption Ihres Beherbergungsbetriebes oder einen Arzt.

Eigenverantwortung zeigen Bitte zeigen Sie Eigenverantwortung und schützen Sie dadurch Ihre Gesundheit sowie die Gesundheit Ihrer Mitmenschen.